Back for good

Hallo,

ja, wir haben mal wieder diesen Blog schändlichst vernachlässigt, jedoch haben die meisten ja eh bemerkt, dass die Antifabrik seit bereits 2 Wochen wieder zurück ist. An dieser Stelle ein herzliches „DANKE!“ für euren Support :)

Nun aber zu eurem Programm für den 11.09.:

Am Vormittag findet um 13 Uhr am Potsdamer Platz eine Demo unter dem Motto „Freiheit statt Angst – Stoppt den Überwachungswahn!“ statt. Kommt alle in den linksradikalen Block und geht auf die Straße gegen soziale Verschärfung und Überwachungswahn!

Danach ist ab 20 Uhr wie üblich Antifabrik angesagt. Natürlich, wie immer, in der Schreina47 (Schreinerstr. 47 | U-Bhf Samariterstr). Kommt vorbei, spielt Kicker, Billard und hängt mit uns ab!!

Der Abend lässt sich danach z.B. im Syndikat (Weisestr. 56 | U-Bhf. Boddinstr) ausklingen lassen. Dort findet eine Soliparty für eingeknastete GenossInnen aus Chile statt.
Es spielen mehrere Band und Dj_anes.

Wir sehen uns am Samstag

Eure Antifabrik-Crew